Das kleine ABC der Öffentlichkeitsarbeit

Datum/Zeit 
04.10.2013 (15:00 - 18:00 Uhr)

Ort
Haus der Kulturen Braunschweig e.V.


Veranstaltung für Vereine des Haus der Kulturen Braunschweig e.V.

Kurs-Nr.: BDPX 28

Referenten: Runak Sabbar-Letaief/ Malte Schumacher

Öffentlichkeitsarbeit („Public Relations“) ist auch für Vereine notwendig und sinnvoll, denn jede Vereins-Aktivität ist es wert, in die Öffentlichkeit kommuniziert zu werden. Am liebsten würden viele Vereins-Presse-Verantwortliche sogar einmal in der Woche etwas über ihren Verein in der Zeitung lesen. Wie aber kommt es dazu? Welche Grundvoraussetzungen braucht eine erfolgversprechende Pressemitteilung?

Diese Veranstaltung bietet den Teilnehmern aus Vereinen, Initiativen und Organisationen einen fundierten Einblick in die Grundlagen insbesondere der regionalen Pressearbeit. Die Referenten Runak Sabbar-Letaief (Journalistin, Chefredakteurin „Basar-Zeitung“) und Malte Schumacher (Kommunikations- und PR-Experte) führen die Teilnehmer aus zwei Perspektiven an die Grundlagen der eigenen Pressearbeit heran: Was erwartet der (lokale) Journalist? Was sind Nachrichtenwerte? Was ist bei einer Pressemitteilung zu beachten, damit sie den Journalisten auch erreicht?
Fragen und Diskussion sind sowohl während als auch zum Ende der Veranstaltung ausdrücklich erwünscht.


Max. Teilnehmerzahl: 15

Voraussetzungen zur Anmeldung:

Zugehörigkeit zu einem Verein des Haus der Kulturen Braunschweig e.V. Keine Grundkenntnisse erforderlich. Keine Teilnahmegebühr!