Das kleine ABC der Öffentlichkeitsarbeit – die Praxis (Teil I)

Datum/Zeit 
26.04.2013 (15:00 - 17:30 Uhr)

Ort
VHS Braunschweig (Alte Waage, Unterrichtsraum Zwischengeschoss)


 






 

Kurs-Nr.: CPX 22

Referent: Malte Schumacher

Dieses Seminar richtet sich an alle ehrenamtlich Aktiven, die Verantwortung für die Außendarstellung/ Öffentlichkeitsarbeit ihres Vereins oder ihrer Initiative tragen oder diese Verantwortung anstreben.

Unser Referent Malte Schumacher führt die Teilnehmer in 2 Modulen in die Grundlagen der Öffentlichkeitsarbeit ein und vertieft die vermittelten Kenntnisse in praktischen Übungen.

Modul 1 – Theorie – (Freitagnachmittag):

Basisveranstaltung mit Vortrag und anschließender Diskussion. Kernpunkte: Wie und warum Pressearbeit? Wie erstelle ich eine Pressemeldung? Wie ist die hiesige Presselandschaft aufgestellt? Zum Abschluss des Nachmittags bereitet der Referent gemeinsam mit den Teilnehmern den nächsten Tag vor (die Teilnehmer können gern eigene Praxisfälle mitbringen und besprechen).

Max. Teilnehmerzahl: 12

Voraussetzung zur Anmeldung: Ehrenamtlich aktiv sein in Braunschweig (in einem Verein, einer Initiative etc.). Bereitschaft zur Teilnahme an beiden Terminen sowie Grundkenntnisse zur Arbeit am PC (MS Office) werden erwartet. Vorkenntnisse aus einer früheren Veranstaltung des BürgerKollegs sind nicht erforderlich. Keine Teilnahmegebühr!