Engagiert, aber nicht ausgebrannt! Wenn Helfen zum Problem wird…

Datum/Zeit 
22.02.2013 (15:00 - 19:00 Uhr)

Ort
Gartensaal (Erdgeschoss) im Haus der Braunschweigischen Stiftungen


 






 

Kurs-Nr.: CPX16

Referentin: Barbara Hennig

Engagierte Ehrenamtliche stehen in der Gefahr „auszubrennen“, wenn die eigenen Grenzen nicht wahrgenommen werden. Die Referentin gibt thematische Impulse zum  Thema „Burn-out“ und stellt Zusammenhänge zur ehrenamtlichen Tätigkeit her. Die Teilnehmenden reflektieren Ressourcen und Belastungen ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit.

Thematische Schwerpunkte sind:

  • Grundinformationen zum Burn-out-Syndrom

  • „Hygienefaktoren“ und Motivatoren ehrenamtlicher Arbeit

  • Merkmale der Helferpersönlichkeit

  • Das rechte Maß in meiner ehrenamtlichen Tätigkeit

Max. Teilnehmerzahl: 15

Voraussetzung zur Anmeldung: Ehrenamtlich aktiv sein in Braunschweig. Keine spezifischen Grundkenntnisse erforderlich. Keine Teilnahmegebühr!