NPX34: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit – Vortrag & praktische Übungen

Datum/Zeit 
20.11.2018 (18:00 - 21:00 Uhr)

Ort
Gartensaal (Erdgeschoss) im Haus der Braunschweigischen Stiftungen


 






 

Kurs-Nr.: NPX34

Referent: Armin Maus

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist auch im gemeinnützigen Bereich unverzichtbar. Engagierte aus Vereinen, Initiativen oder Gruppen haben großartige Ideen, Vorhaben und Projekte, für die sie „brennen“ und die zum Gemeinwohl beitragen. Umso wichtiger ist daher die Frage, wie sich diese Anliegen möglichst wirksam nach außen kommunizieren lassen. Ein wesentliches Element ist dabei die Arbeit mit lokalen Medien, um die es in diesem Vortrag primär gehen wird.

Armin Maus (Chefredakteur der Braunschweiger Zeitung) gibt den Teilnehmenden zunächst einen fundierten Einblick in die Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit anhand grundlegender Fragen: Was ist Presse- und Öffentlichkeitsarbeit? An wen richtet sie sich? Wer macht sie?

Darüber hinaus erläutert Herr Maus praxisnah den Umgang mit Medien und Journalisten und bietet den Teilnehmenden an, beispielhafte Pressetexte aus ihrer täglichen Praxis zu bearbeiten und im Plenum gemeinsam zu besprechen.

Die Veranstaltung soll auch aus dem Dialog und Erfahrungsaustausch leben. Die Teilnehmenden können gern alle themenbezogenen Fragen mitbringen.

Max. Teilnehmer: 20

Voraussetzungen zur Teilnahme: Ehrenamtlich aktiv sein in einem Verein, einer Initiative, einer Gruppe oder allein. Keine spezifischen Grundkenntnisse erforderlich. Keine Teilnahmegebühr!