Social Media für Vereine (Teil 2: Konkretes Vorgehen und Praxisbeispiele)

Datum/Zeit 
23.03.2021 (18:00-20:00 Uhr)

Ort
Online-Kurs


Das Seminar findet als Zoom-Meeting statt. Wenn Sie teilnehmen möchten, schicken Sie bitte eine kurze Nachricht an: info@buergerkolleg-braunschweig.de. Sie erhalten dann eine Bestätigung und zeitnah vor dem Kurs die Zugangsdaten!

Referent: Karl-Heinz Limpert

Der Umgang mit „neuen“ internetbasierten Medien ist in vielen Bereichen längst Alltag und selbstverständlich, ob für Unternehmen oder Privatpersonen. Lernen Sie in diesem Seminar, wie auch Ihr Verein oder Ihre Initiative von diesen Kommunikationsformen profitieren kann.

Unser Referent Karl-Heinz Limpert (pr neu – gedacht) ist Spezialist auf diesem Gebiet und gibt Ihnen einen fundierten und spannenden Einblick in die Möglichkeiten der Nutzung und was Sie dabei unbedingt beachten sollten.

Das Online-Format gliedert sich in zwei Abende, die unabhängig voneinander gebucht werden können. Die Teilnahme an beiden Terminen ist für einen fundierten Gesamtüberblick empfehlenswert.

Teil 2: Konkretes Vorgehen und Praxisbeispiele

  • Zielgruppengerechte Ansprache (Wo ist die Zielgruppe, wie kommuniziert sie, wie spreche ich sie an?)
  • Praktische Vorstellung von Social-Media-Plattformen (Facebook, Instagram, Twitter) in Aufbau und Funktionalitäten
  • Rechtliche Vorgaben und Umgang mit Kritik (Impressum, Vorsicht bei postenden Mitgliedern! Reaktion auf Kritik und Unangemessenes)

 

Max. Teilnehmerzahl: 30

Voraussetzung zur Anmeldung: Ehrenamtlich aktiv sein. Keine spezifischen Grundkenntnisse zum Thema erforderlich. Keine Teilnahmegebühr!