NPX36: Vom Erarbeiten und Verfassen von Ortschroniken (Inhouse-Seminar für die Braunschweigische Landschaft e.V.)

Datum/Zeit 
20.10.2018 (10:00 - 17:00 Uhr)

Ort
VHS Braunschweig, Heydenstr. 2, Raum E.10 (EG)


 






 

Kurs-Nr.: NPX36

Referentin: Angelika Kroker

Welche Quellen stehen für eine solche ortsgeschichtliche Arbeit zur Verfügung, und wie kommt man an sie heran? Welchen Aussagewert haben mittelalterliche Urkunden und frühneuzeitliche Akten, Amtsbücher und registerförmige Quellen für die Ortsgeschichte? Was können wir aus alten Karten und Zeichnungen entnehmen? Wie arbeitet man sinnvoll mit Literatur und Zeitungsartikeln? Welche „Schätze“ kann man durch die Befragung von Zeitzeugen, durch das Ausfindigmachen von Fotografien und privaten Archiven heben?
Und nicht zuletzt: Wie baut man eine ortsgeschichtliche Darstellung auf? Welche Gliederung ist sinnvoll? Wie schreibt man verständlich und lebendig, wie setzt man Skizzen, Karten, Darstellungen und Fotos ein, damit die nicht nur die Autoren, sondern auch die interessierten Ortsbewohner Spaß daran haben?
Diesen Fragen wollen wir, eingehend auf Ihre Vorstellungen und Bedürfnisse, in diesem Seminar nachgehen. Bei Interesse besteht die Möglichkeit, einzelne Themen in weiteren Seminaren zu vertiefen.

Teilnehmer: 20

Geschlossene Veranstaltung! Anmeldungen nur intern über die Braunschweigische Landschaft e.V.